Dieser Tagesbericht wird Ihnen präsentiert von:
 und 

Freitag, 04. Juli 2008

L.v.D.: Dominik

Heute gab's mal wieder eine Besonderheit im Hauer Lager: Küchenfrei! Die Küchenmädels sowie die Betreuerinnen
Claudia und Jana hatten sich früh morgens mit der Fähre aufgemacht, um auf dem Festland die City
von Leeuwaarden unsicher zu machen... Nur Mücke blieb - freiwillig - zurück, um uns zu zeigen,
wo es in der Küche lang geht!
So wurde aus dem Hauer Lager kurzerhand ein reines Männerlageeeeer =)

Morgens und mittags ging es zum Tannenzapfensammeln und Staffellaufen und Räuber und Gendarme spielen in die Wälder von Buren uns Nes. Beide Spielgruppenspiele gewann dieses Mal Spielgruppe 2 von Maik Jansen.
 

Am Abend stand dann das allseits beliebte Grillen auf dem Plan. Die Grillmeister Sebi, Jochen und Peter gaben ihr Bestes und mit Würstchen, Speckläppchen und Salaten wurden dann auch alle satt. Zum Abschluss gab's noch Völkerball in Spielgruppen. Diesen Wettstreit konnte am Ende Spielgruppe 1 von Tim Trepmann für sich entscheiden.

Stephan