Montag, 31. Juli 2017

L.v.D. Jochen

Gut erholt von der letzten Nacht und frisch gestärkt vom Frühstück mit köstlichen Broten und Kakao sammelten sich nach der Lagerreinigung alle Kinder vor dem Lager um sich auf den Weg in den

Neser Wald zu machen. Die REgeln waren schnell erklärt und schon startete die erste Runde Räuber und Gendarme!

 

Die Lasagne zum Mittagessen zauberte allen Kids ein breites lächeln auf das Gesicht und nach kurzer Verschnaufpause stand nun die allererste Taschnegeldausgabe von Lagerleiter Stephan auf dem Programm.

Am Nachmittag durfte dann in Nes das soeben erhaltene Taschengeld in Süßigkeiten, kleine Spiele und Andenken an die schöne Lagerzeit investiert werden.

Unser super Küchenteam kochte am Abend eine KÖSTLICHE Bauernpfanne, die bei allen Kids für große Begeisterung sorgte!

Voller Energie vom Abendessen spielten nun die Spielgruppen, mit ihren jeweiligen Betreuern,Völkerball auf der Wiese.

Silas Balkhausen konnte mit seinen jungs den zweiten Sieg im Lagerchampionat einholen!

Nach einem erignisreichen Tag fallen nun alle Kinder müde in ihre Betten und baldschon gehen alle Lichter aus.


Fred & Anne

 

 
--mainRechts