Samstag, 03. August 2013

L.v.D.: Lulu

Heute war es soweit: Endlich kann es los gehen zur schönsten Insel der Welt - Ameland! Bereits heute morgens um 7:00 trafen sich 52 Jungs, ein Lagerleiter mit seinem 8-köpfigen Betreuer-Team und den 5 Küchenleuten in der Hauer Kirche für den Reisesegen. Nach der Ansprache von Pastor Jürgen Lürwer und der vom LL Sebastian ging es dann endlich auf in die Busse und auf die unendlich vorkommende Fahrt nach Ameland, wo wir nach einer kurzen Pause vor Leeuwarden dann an der Fähre in Holwerd ankamen.

 

 

Endlich im Lager angekommen wurde Zimmer eingeräumt, Betten gemacht, Küche eingeräumt und vieles mehr. Als wir nach dem ganzen Stress endlich fertig waren, und das Lager aufgeräumt hatten, gingen wir über in den ersten Tagespunkt: "Gucken, ob das Meer noch da ist".

 

 

 

 

 


Und siehe da: Es war noch da! , und es bereitete uns einen der schönsten Anblicke der Welt. Mit viel Sonnenschein und einem super Wetter bereitete uns die Insel mal wieder einen tollen Empfang.
Nachdem wir uns ein wenig erfrischt haben und alle erschöpft waren von dem langen Tag, gingen wir zurück zum Lager, wo uns bereits ein kleiner Snack, in Form von Broten, von der Küche bereitgestellt worden ist.
Danach ging auch schon der erste Lagertag zuende und alle sind glücklich eingeschlafen ;)

Wir freuen uns auf zwei tolle Wochen Ferienlager auf Ameland!

Nils