Mittwoch, 09. Juli 2014

L.v.D.: Arved

Der Tag nach dem Deutschlandspiel fing bei uns erst etwas später an, deshalb ging es dann um 10:00 mit Frühstück und großer Lagerreinigung los in den Tag.
Am Nachmittag gingen eine Gruppe zum Entenkooi und lies sich dort von Entenfänger Bert etwas über die Geschichte des dort liegenden Entenkoois erzählen.
Alle anderen Kinder gingen in den Neser Wald und spielten Spiele:

 

 

Auch zum Loch Nes verschlug es uns:

 

 

 

 

Am Abend gab es die erste Disko für die Jungs. Die Damen des Dülmener Lagers im Kräennest besuchten uns! Nach romantischen Dates und vielen Briefen, ging dann wieder ein guter Tag im Camp Ritskemoei um :)

 

 

 

 

 

Nils