Unsere Tagesberichte werden in diesem Jahr präsentiert von:

 

 

 

 

Vielen Dank für Ihre und Eure Unterstützung!

Dienstag, 14. Juli 2014

L.v.D.: Jochen

Anstatt das Sonntagsprogramm sofort mit Früshoppen zu beginnen haben wir dies auf heute verschoben. Lulu beginnt diesen Programm-Punkt traditionell mit dem verteilen von Sprite, Cola und & Fanta sowie mit Schokolade für die Gruppen. Bei kleinen Spielen konnten die Kinder entweder Süßigkeiten gewinnen oder ihren Wetteinsatz gegen das Tragen einer Mütze einlösen. Zwischenzeitlich schaute der Hauer Bürgermeister Peter Driessen vorbei und half spontan bei der Essenszubereitung.
Nach dem "Spiel mit der Zeit", bei dem es darum geht so leise wie möglich zu sein, brauchten die Kinder mehrere Anläufe, nach insgesamt 40 Minuten war es geschafft.

Am Nachmittag gab es eine Premiere hier im Lager. Anne hatte das Spiel "Robin Hood" vorbereitet, wobei die Kinder das Verbrechen des Sheriffs von Nottingham im Sherwood Forest über ein Rollenspiel der Betreuer herausfinden und beweisen mussten. Das Eintauchen in die Welt von Bruder Tack und Lady Marianne bereitete den Kindern viel viel Spaß!

 

 

  

Am Abend stand für die Kinder Kino auf dem Tagesplan. Nachdem von Gruppe 1 der Tagesraum hergerichtet wurde gab es den Film Guardians of the Galaxy. Alle die noch nicht ausgepowert waren konnten auf der Wiese Fußball spielen.

 

 

Wir vom Betreuerteam sagen Gute Nacht!

Nils 

 


PS: Die Altsiedlung-Hau ist gefallen.